Hatha Yoga mit Julia

Der Fluss des Lebens erzeugt Wellen, mal sind sie sanft, mal rau und wild.
Yoga, Meditation und die spirituelle Praxis bieten eine wundervolle Möglichkeit, die Lebenswogen anzunehmen und sich ihnen hinzugeben (manchmal auch auf ihnen zu surfen ;-)) und dabei Vertrauen zu empfinden.
Eine faszinierend spannende Reise, die nie endet!

Zu dieser Reise lade ich alle Interessenten zu meinen Yoga-Kursen ein.

Meine Yogastunde besteht aus einem ausgewogenen Komplex an Atemübungen (Pranayama) und Körper- bzw. Sitzhaltungen (Asanas) sowie Bewegungsabfolgen (Karanas) und beinhaltet folgende Zielsetzungen:

- Entwicklung von Muskelkraft und Gelenkflexibilität
- Stärkung der Wirbelsäule, Gelenke und Bänder
- Aktivierung von Organfunktionen
- das Erwecken und Fördern der Lebensenergie und der Körperkraft

- Findung des Gleichgewichts zwischen Körper, Geist und Seele

Yoga ist für mich ein Lebensanker, der es mir ermöglicht, zu innerer Ruhe, persönlicher Stärke und Kreativität zu gelangen. Ich liebe diese jahrtausendalte Praxis, die mich mit dem irdischen Tempel des Menschen, dem eigenen Körper, verbindet. Beim Üben bleiben wir stets sowohl mit der inneren als auch mit der äußeren Welt verbunden.

2018 Ausbildung zur Yogalehrerin, Modul 1und
2022 Modul 2  bei Ananya Academy in Indien Goa, zertifiziert von Yoga Alliance International RYS 200);
2018, 2022 Seminare für Pranayama und Meditation bei Anand Semalty (adeliger Brahman) im Ayurveda Retreat Center "Vedic Valley" in Goa, Indien
2017, 2018 Thetahealing Institute of Knowledge in München (Thetahealing basic DNA, advances DNA, dig deepter)
2019 - 2023 Fernstudium bei Ecodemy zur Veganen Ernährungsberaterin,

10 Jahre persönliche Praxis

Als Yogalehrerin verbinde ich meine Erfahrung aus Hatha Yoga wie auch aus meinen Studienlehrgängen zur Thetahealing Praktikerin und Ernährungsberaterin mit den Themenkreisen aus der Psychologie und Soziologie.

Kontakt: julia.zeeb@yogahaus-in-zuchering.de oder H. 0157 8808 6284.