Philosophie

Yoga ist Jahrtausende altes Wissen und doch top aktuell und anwendbar. Wir wenden dieses alte Wissen an und bieten mit Yoga aus verschiedenen Traditionen eine Methode um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Wir lehren Yoga ohne religiöse Ausrichtung nach Altmeister Sigmund Feuerabendt, nach T.K.V. Desikachar (Vini Yoga), Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan und Luna Yoga nach Adelheid Ohlig. Die Grundlage unseres Unterrichts ist der 8-stufige Pfad des Yoga-Sutra von Patanjali. Die Körperhaltungen (Asana) und Atemübungen (Pranayama) sind auf die Bedürfnisse westlicher Menschen abgestimmt. Meditation können Sie bei uns in externen Kursen erlernen.

Im Gruppenunterricht von Montag bis Donnertag finden unsere Präventivkurse zur Erhaltung oder Besserung ihrer Gesundheit statt.
Einzelunterricht bieten wir für Menschen mit besonderen gesundheitlichen Bedürfnissen oder aus beruflichen Gründen.
Privatstunden für Personen die nicht im Gruppenunterricht teilnehmen möchten.

Sekundärprävention für aussergewöhnliche Lebenlagen wie z.B. Burn-out, Überlastung aus unterschiedlichen Gründen oder bei einer Krebserkrankung.

Das Yogahaus sieht sich als Anbieter für Yoga in allen Lebenslagen in Ingolstadt und der Region. Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt. 

"Immer ist der wichtigste Mensch, der dir gerade gegenübersteht"

Meister Eckhart (1260 - 1327)